Fotostory 2.0


Fotostory 2.0 – Fotografiere Deine Geschichte

Kinder zwischen 10 und 14 Jahren entwickeln mit Tablets eine Fotogeschichte – ihre Geschichte über ihren Stadtteil: Garstedt

Am Montag, den 17. Oktober um 14.00 Uhr geht es los mit einer Geschichte: Um Zivilcourage soll es gehen. Braucht Ihr die, wenn Ihr durch Garstedt geht? Gibt es Orte im Stadtteil, an denen Ihr Euch unwohl fühlt? Wo haltet Ihr Euch gerne auf?

Eine Medienpädagogin zeigt Euch das technische Know How, wie Ihr mit Tablets fotografieren könnt und welche Apps Ihr braucht, um eine Fotogeschichte zu entwickeln.

Außerdem geht es an einem Nachmittag zur Polizei. Denn die ist ja wichtig, egal, ob Ihr einen kleinen Krimi erzählen wollt oder ob Ihr wissen wollt, wie man sich in einer bedrohlichen Situation am besten verhält.

Am Freitag, den 21.10. um 17.00 Uhr soll Eure Fotogeschichte dann fertig sein. Ihr bekommt nach

einigen Tagen einFotobuch, damit Ihr sie mit nach Hause nehmen und - auch ganz ohne Tablets - allen zeigen könnt.

Diese Aktion ist für Euch kostenlos, denn sie wird vom Bundesministerium für Bildung unterstützt. In Norderstedt haben sich das Jugendhaus MuKu Buschweg, die Stadtbücherei und die Polizei zusammengetan, um das Projekt anzubieten.

Es sind nur 15 Plätze frei, meldet Euch schnell an im Jugendhaus MuKu Buschweg….

Fotostory 2.0 – Fotografiere Deine Geschichte

17.-21.10.2016, jeweils 14 – 17 Uhr

Anmeldung  im Muku Buschweg


Download
Einwilligung zur Veröffentlichung von Fo
Adobe Acrobat Dokument 363.1 KB


Achtung,

beide Formulare werden für die Anmeldung benötigt !